Ethische Fragen

Die Körperspende – ein ethischer Brückenschlag.

Alle menschlichen von Hagens Plastination Präparate stammen von Körperspendern, die sich im Rahmen des Körperspendeprogramms nach intensiver Aufklärung zur Spende entschlossen haben. Das Körperspendeprogramm ist seit über 30 Jahren ethisches Rückgrat der Plastination.
Wir danken allen Körperspendern für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Für die Präparate wird ausschließlich der Plastinationsaufwand in Rechnung gestellt, die Körperspende selbst bleibt in den Kosten unberührt. 

Plastinate menschlichen Ursprungs werden nur an qualifizierte Nutzer abgegeben.